Allgemeine deutsche Spediteursbedingungen (ADSp)

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp) und,
soweit diese für logistische Leistungen nicht gelten, nach den Logistik-AGB, jeweils neueste Fassung.

  • Ziffer 23 ADSp beschränkt die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB für Schäden
  • in speditionellem Gewahrsam auf 5 EUR/kg
  • bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 SZR/kg (Sonderziehungsrechte)
  • je Schadenfall auf 1 Mio EUR bzw. 2 SZR/kg, bzw. je Schadenereignis auf 2 Mio. EUR oder 2 SZR/kg je Schadenereignis, unabhängig davon, wie viele Ansprüche aus einem Schadenereignis erhoben werden, je nachdem, welcher Betrag höher ist

Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen (ADSp) 2003